za:media Full-Service Kreativagentur

Große Begeisterung beim kulturellen Austausch des weihnachtlichen Rahmenprogramms in Oslo

Oslo, 2015: Pünktlich zum Dritten Adventswochenende holte MoneyGram in Zusammenarbeit mit za:media internationale Weihnachtsstimmung nach Oslo.

Pünktlich zum Dritten Adventswochenende (12. Dezember und 13. Dezember) präsentierten MoneyGram und za:media ein einzigartiges weihnachtliches Rahmenprogramm für die philippinische und polnische Community in Oslo.
Den Auftakt der Veranstaltungsreihe bildete am 12. Dezember die unterhaltsame polnische Abendveranstaltung „ŚWIĄTECZNE KLIMATY“ (Weihnachtliches Klima).
Dort sorgte nicht nur ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Abendprogramm für allgemeine Erheiterung unter den Zuschauern, ihnen wurde, während sie die Show genossen, ein traditionelles polnisches Weihnachtsessen serviert. Außerdem hatten sie die Gelegenheit, ihre Weihnachtsgeschenke an ausgewählten Verkaufsständen zu kaufen.
Während moderne und traditionelle Stücke polnischen Kulturguts aufgeführt wurden, wurden die Besucher gedanklich in ein Weihnachtsambiente ihrer Heimat versetzt. Der erste Showact des Abends war das Programm der Freestyle- und Tanzgruppen, Street Flow mit Angelika und die Jumping Frogs Oslo. Begleitet von verschiedenen Sängern und Bands, unterhielten sie das Publikum und brachten den Saal zum Kochen.
Nach der feurigen Tanzeinlage, trat die Musikband, Kapela Wojtowicz, auf die Bühne. Mit viel Gefühl brachten sie die Zuschauer mit ihrer traditionellen polnischen Musik zum Träumen.
Abgelöst wurde Kapela Wojtowicz von Karolina und ihrer Band. Sie sangen nicht nur typisch polnische Weihnachtslieder. Neben den traditionellen englischen Christmascarols- und songs rockte sie die Bühne mit selbstverfassten Songs. Das Publikum grölte und applaudierte vor Spaß.
Als Höhepunkt kann schließlich die Performance von Dominika herausgestellt werden. Moderne englische und traditionelle polnische Weihnachtslieder brachten die Anwesenden zum Mitsingen und Mittanzen.
Die zweite und gleichzeitig letzte Veranstaltung war das philippinische Konzert „Himig ng Pasko“ am 13. Dezember. Gestaltung des Abends war traditionelle philippinische Musik, zu welcher intensiv gelacht, gesungen und getanzt wurde.
Begleitet von tobendem Applaus, unterhielt die Likha Scandinavia Cultural Group ihre Zuschauer mit abwechslungsreichen Tanzeinlagen und animierten sie dazu, mitzumachen.
Als zweiter Gast des Abends sang Matty Jhade Cadampong, Weihnachtslieder.
Gefolgt wurde er von Norway’s got Talent Finalist Fusion Crew, die den Zuschauern klassische Tänze zeigten. Ähnlich dem philippinischen Christmas Jam in Zürich, gab es auch in Oslo das Angebot, sich bei Karaoke zur Unterhaltung des Abends zu beteiligen. Ganz unter dem Motto Familie trat zum Abschluss die Familienband D’Sanchez auf.
Insgesamt war die Konzertreihe ein voller Erfolg. Nirgendwo wurde still gestanden. Alle tanzten, jubelten und ließen die Weihnachtsstimmung mit heimatlichen Klängen auf sich wirken.

.

Your thoughts, please

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.